kosmetikzeit.de

Studio für Kosmetik - Massage - Make up
Empfehlung Kurbehandlung:


Mimik-Lifting-Gesichtsmassage* - eine Anti-Aging-Spezialmassage,
die mit einer mimikfaltenreduzierenden Spezialintensivpflege abschließt. Ein Intensiv-Anti-Aging-Pflegekonzentrat mit Langzeitwirkung, mit hochdosiertem natürlichen Hibiskusextrakt und gegen die biologischen Zeichen der Hautalterung.
Ist ideal geeignet zur Reduzierung von Krähenfüßen, Stirnfalten und Nasolabialfalten.
Der mimikfaltenreduzierende Effekt, (ähnlich dem BOtolinum TOXins) ist reversibel, d.h. der Effekt lässt ca. 24 Stunden nach der letzten Anwendung wieder nach. Sichtbare Faltenreduktion durch natürliche Inhaltsstoffe wie Phytohormone, Polyphenole und Hyaluronsäure.

Gezielte Wirkung durch Einsatz von Top-Konzentraten im Anti-Aging-Bereich.

Tipp: Ideal für die Anti-Aging-Haut mit Mimikfalten und für die Haut ab 30 zur Vorbeugung vor Mimikfalten.

Einzeln oder
als Kur (plus kostenfreies Anti-Aging-Pflege-Konzentrat) buchbar

Kurempfehlung: 6 Wochen, 1x wöchentlich, a 20 min

Bei Kuranwendung ist eine Anti-Aging-Spezialintensivpflege (30 ml) zur Heimpflege inklusive. Dieses intensivwirkende Anti-Aging Pflege-Konzentrat im Wert von 90 € ist in der Kuranwendung von 6 Behandlungen kostenfrei enthalten.



Mimik Relax450

Bildschirmfoto 2012-09-08 um 00.05.56



Hinweise:
Jeder Gesichtspflegekomplettbehandlung geht immer eine Hautbildbestimmung/ unter Berücksichtigung des Hauttyps und des aktuellen Hautzustandes voraus inklusive einer kostenlosen individuelle Gesichtspflegeberatung.
Individuell erfolgt die Behandlung nach Hautbild und aktuellem Hautzustand mit oder ohne Gesichtsbedampfung.
Jede von mir durchgeführte kosmetische Pflegebehandlung stellt lediglich eine unterstützende Pflege dar und ist keine medizinische Therapie nach dem derzeit gültigen Heilpraktikergesetz. Sie ersetzt keinen Arzt und ist keine medizinische Diagnostik oder Therapie. Besondere Hinweise zum HWG (Heilmittelwerbegesetz): Aus rechtlichen Gründen weise ich im Besonderen darauf hin, dass bei keiner meiner Anwendungsvorschläge oder Angebote der Eindruck erweckt werden soll, dass hier ein Heilungsversprechen meinerseits zugrunde liegt, bzw. Linderung oder Verbesserung einer Erkrankung garantiert oder versprochen wird.